home
das bin ich
zuhause
unterwegs
WANTED
Tinka
links
guestbook


- Mein Traum -

Im Süden von Chile möchte ich gerne die Pferde besorgen, am besten für jeden ein Reit- und ein Packpferd. Den Hund, der uns begleitet, habe ich mittlerweile, s. Tinka. Am liebsten würde ich von hier aus im Sep/Okt '11 aufbrechen. Nach einer gewissen Vorbereitungszeit vor Ort sollten wir dann Anfang 2012 soweit sein, losziehen zu können. Zunächst durch das chilenische und argentinische Patagonien und Feuerland, dann nach Norden, immer die Anden entlang durch Bolivien, Peru und Ecuador bis Kolumbien oder Venezuela.


Die auf der Karte eingezeichnete Route ist die meiner vergangenen 18-monatigen Motorradreise, und die neue Route zu Pferde könnte so ähnlich ausschauen.
Wie lange man da unterwegs ist? So lange wie es halt dauert, oder wie wir Lust haben, der Weg ist schliesslich das Ziel. Also ein Jahr? Oder zwei Jahre? Oder drei? Oder noch länger?... Oder es gefällt uns unterwegs irgendwo so gut, dass wir einfach dort bleiben. Alles ist möglich, das Ende bleibt vorerst offen...
Diesen Traum kann ich mir aber nur mit einem Gleichgesinnten vorstellen.
Wer möchte ihn mit mir wahr machen und kommt mit? >> email

Eine recht interessante Diskussion zu dem Thema gibt es hier nachzulesen: Forum

Wie sich jeder leicht denken kann, kann ich jede Hilfe und Unterstützung bei der Suche mehr als gut gebrauchen. Ich bin daher jedem dankbar, der zur Verbreitung meiner Webseite beiträgt, in welcher Form auch immer, ob mit einem Link, schriftlich, mündlich oder aktiv. Für letzteres gibt es hier einen Flyer, der ausgehängt, ausgelegt und/oder verteilt werden kann. Ausserdem freue ich mich über jeden noch so abwegigen Hinweis und/oder Kontakt.
Sachdienliche Hinweise, die zur Auffindung des künftigen Täters führen, werden entsprechend belohnt. Dazu werde ich mir dann noch was einfallen lassen. Vorab schon mal vielen vielen Dank an jeden fleissigen Helfer!

zurück zur letzten Seite


start   portrait   zuhause   unterwegs WANTED  Tinka   links   back to top