kindernothilfe

ausrüstung

guestbook

zur startseite
vorbereitungen
die tour
links



Also, ich heiße Jeanette, bin gebürtige Luxemburgerin, hab dann aber das Abi schon in Deutschland gemacht, bevor ich nach Wien ging und dort zur Modedesignerin wurde. Als solche hab ich erst in München gearbeitet, bis ich im Sommer 1995 nach Chile zog, wo ich für weitere 4 Jahre gelebt und gearbeitet hab.

Das beste was mir dort passiert ist, war 'La Joyita', ein 125-er Zweitakter, die ich mir zum Geburtstag schenkte, ohne auch nur die geringste Ahnung zu haben, wie man so ein Gerät bedient. Aber schnell wurde sie zu meiner ständigen Weggefährtin, und so haben wir natürlich weite Teile Chiles gemeinsam erkundet.

Dieses absolute Gefühl der Freiheit lässt mich seither nicht mehr los, so dass es mich schon wieder in die Ferne zog, nachdem ich gerade mal ein gutes Jahr wieder in München war, wo ich mich irgendwie nicht mehr so recht an das doch arg geordnete, programmierte und vor allem konsumorientierte Leben gewöhnen konnte.

Ich mit....

....und ohne Helm
unterwegs im
Süden von Chile

Daher plante ich eine etwas längere Tour von etwa 10-12 Monaten, gern auch länger, solang es halt die Kasse erlauben würde, diesmal quer durch ganz Lateinamerika.
Und das beste daran...die idee

start   das bin ich   kindernothilfe   vorbereitungen   ausrüstung   die tour   links   back to top